Angebote | Tempelzeremonie-Puja (TP)

Tempelzeremonie-Puja

(TP 250)

Umfasst:

  • Deine persönliche Tempelzeremonie-Puja ausgeführt von Ramadas
  • TP 250 umfasst: HARI NAM – GEBET – HEILIGE SCHRIFTEN – PUJA – SATSANG
  • Du kannst in den heiligen Tempel kommen und von der hohen Energie profitieren
  • Ramadas ist von Paramahamsa Vishwananda gesegnet und autorisiert, Tempelzeremonien zur ganzheitlichen Arbeit mit Menschen einzusetzen

Energieausgleich: 250 Euro

Tempelzeremonie-Puja

(TP 300)

Umfasst:

  • Alle Inhalte von TP 250, zusätzlich:
  • Nachbetreuung | Anleitung zur eigenständigen Selbstanalyse von Ramadas
  • Energetische Unterstützung aus dem Tempel durch die täglichen Zeremonien und Gebete

Energieausgleich: 300 Euro

Kurz-Retreat

2 Tage

Umfasst:

  • 1. Tag: ‘Tempelzeremonie-Puja’ (TP 300) im Wert von 300 Euro
  • 2. Tag: Einzelsitzung Tempel’ im Wert von 300 Euro
  • Zwei Übernachtungen im wunderschönen Apartment des Lebenszentrums inklusive Frühstück + Abendessen (vegan) im Wert von 110 Euro
  • Gesamtwert: 710 Euro – du sparst: 300 Euro

Energieausgleich: 410 Euro

Wenn du die ‘Tempelzeremonie-Puja 300 (TP 300)’ buchst, kannst du für nur 55 Euro im wunderschönen Apartment des Lebenszentrums übernachten. Inklusive Frühstücks + Abendessen (vegan).

Kontodaten:

Den jeweiligen Energieausgleich bitte auf folgendes Konto überweisen:

Bank: Sparkasse Minden-Lübbecke

Kontoinhaber: Andreas Mattlage

Betreff: TP 300 (250) | Kurz-Retreat Puja

IBAN: DE17 4905 0101 0013 5163 15

BIC: WELADED1MIN

Für das energetische Gleichgewicht ist es wichtig eine angemessene Gegenleistung zu geben.

Wenn man etwas gibt, was einen Wert hat, wie z.B. Geld, dann signalisiert man, dass man würdigt, etwas Wertvolles erhalten zu haben.

Es ist sehr wichtig für die spirituelle Entwicklung, dem Pfad Wert beizumessen. In deinem Leben wird dasjenige die Führung übernehmen, worauf dein Verstand sich ausrichtet und was er für wertvoll erachtet.

Erlebe eine kraftvolle und mystische Tempelzeremonie.

ACHTUNG: Das sollten Sie vor einer Sitzung wissen:
Ich bin kein Arzt und auch kein Heilpraktiker.
Meine Arbeit ersetzt nicht die Tätigkeit eines Arztes.